Schöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Italien

Italien bietet als Urlaubsland viele ganz unterschiedliche Regionen, von denen eine schöner ist als die andere. Egal, ob Sie die Berge lieben, weite Ebenen bevorzugen, sanfte Hügellandschaften auf sich wirken lassen oder an kilometerlangen Sandstränden entspannen möchten – in Italien werden Sie fündig. Naturfans werden gleichermaßen begeistert sein wie Kulturliebhaber und sportlich Aktive ebenso wie Erholungsuchende.
Buchen Sie eines der Hotels oder Ferienhäuser oder eine der gemütlich eingerichteten Ferienwohnungen und verbringen Sie einen Traumurlaub in Italien.

Die schönsten Regionen Italiens:

Die Adria

Egal ob Sie in Bibione, Rimini oder Lido di Jesolo Urlaub machen, hier an Italiens Adria kann man einen herrlichen Badeurlaub verbringen. Touristen aus aller Welt zieht es immer wieder an die feinsandigen Strände der Adria, Familien mit Kindern kommen hier voll auf ihre Kosten. Kulturinteressierte werden von der berühmten Lagunenstadt Venedig mit den wunderbaren Kanälen und den zahlreichen Prachtbauten begeistert sein und auch ein Besuch der schönen Städte Triest oder Ravenna ist ein unvergessliches Erlebnis.
Besuchen Sie diese vielseitige, lebhafte Region und verbringen Sie einen erholsamen Urlaub an der Adria!

Apulien

Die Region Apulien befindet sich an der Adriaküste im Südosten von Italien. Diese von Touristen noch wenig frequentierte Region bietet ihren Besuchern eine wunderschöne sanfthügelige Landschaft, schöne, teils ganz einsame Strände und viele interessante Sehenswürdigkeiten. Eine Besonderheit in der Region sind die Trulli, rundkegelige kleine Häuser, die man überall bewundern kann. Das Klima ist wunderbar warm und die Badesaison beginnt bereits im Mai und reicht bis in den Oktober hinein.
Entdecken Sie Apulien und lassen Sie sich von dem ganz eigenen Charme der Region bezaubern.

Die Insel Elba

Elba ist die drittgrößte Insel in Italien. Sie liegt vor der Toskana und ist von Piombino aus gut zu erreichen. Hier trifft man auf eine sehr abwechslungsreiche Landschaft mit einer schönen Küste mit zahlreichen Stränden und einem hügeligen, teils bergigen grünen Landesinneren.
Hier kann man baden, Wassersport treiben, wandern, Rad fahren und die reiche Kultur der Insel erkunden.
In Portoferraio kann man auf den Spuren Napoleons wandeln und die quirlige Stadt genießen.
Einerseits Ruhe und Natur, andererseits Kultur und lebhafte Orte – Elba ist ein traumhaftes Urlaubsziel für jeden Geschmack!

Emilia-Romagna

Wer kennt sie nicht zumindest vom Hörensagen, die bekannten Städte der Emilia-Romagna, wie Modena, Bologna oder Parma. Dank weltberühmter kulinarischen Spezialitäten wie dem Parmaschicken oder dem Balsamicoessig ist diese Region weit über ihre Grenzen hinaus bekannt.
Neben den kulinarischen Freuden hat die Emilia-Romagna auch eine wunderschöne Natur zu bieten, an den feinsandigen Stränden an der Adria kann man herrlich baden und die Sonne genießen, in der reizvollen Berglandschaft des Apennin gibt es zahlreiche Wanderwege durch eine fantastische Natur.
Besuchen Sie die Emilia-Romagna und Sie werden es nicht bereuen!

Die Insel Ischia

Ischia befindet sich im Golf von Neapel und hat ganz unterschiedliche landschaftliche Regionen. Auf dieser grünen Insel grünt und blüht es üppig und an der Küste kann man wählen zwischen schroffen Felsenabschnitten und feinsandigen kleinen Stränden.
Da die Insel vulkanischen Ursprungs ist, gibt es hier warme Quellen und das Meer ist selbst im Winter noch relativ warm.
Von Neapel oder Pozzuoli aus erreichen Sie diese schöne Insel.

Kalabrien

Kalabrien liegt an der Spitze des italienischen Stiefels und ist die am weitesten im Süden gelegene Region. Umgeben von dem Ionischen und dem Tyrrhenischen Meer lädt es mit seinen 800 Kilometern Küste zu einem erholsamen sonnenreichen Strandurlaub ein. Die idyllischen kleinen Orte entlang der Küste und im Landesinneren sind vom Tourismus noch nicht überlaufen und einem ruhigen und sehr erholsamen Urlaub steht nicht im Wege.
Das malerische Hinterland mit Hügeln, Bergen und Wäldern ist ideal für schöne Wanderungen, Radtouren oder Ausritte. Buchen Sie einen Urlaub in Kalabrien und tanken Sie Lebensfreude und Erholung für das ganze Jahr!

Kampanien

Kampanien befindet sich in der Region um den Golf von Neapel und bietet seinen Besuchern eine traumhafte Landschaft und weltberühmte kulturelle Schätze.
Besuchen Sie die lebhafte Stadt Neapel, das pittoreske Amalfi an der steilen Amalfiküste, den Vesuv oder machen Sie einen Ausflug auf die Inseln Capri oder Ischia.
Die schöne Küste lädt ein zum entspannten Badeurlaub und das Hinterland ist ideal zum Reiten oder Wandern.

Latium

Die Region Latium, in Mittelitalien gelegen, hat sowohl einen Teil Küste am Tyrrhenischen Meer, ein schönes, grünes Hinterland mit beliebten Seen, als auch das kulturelle Highlight Italiens schlechthin, die Stadt Rom. Wer Latium besucht hat die Qual der Wahl und kann Badeurlaub mit Wandern und Kultur ideal kombinieren. Rom ist natürlich das alles überragende Reiseziel, ein Besuch in dieser spektakulären Stadt zieht im allgemeinen viele weitere Besuche nach sich!

Ligurien

Ligurien ist eine wunderschöne Küstenregion im Nordwesten von Italien. Auf der einen Seite ist sie vom Mittelmeer begrenzt, auf der anderen Seite befindet sich die unvergleichlich schöne Bergwelt der Alpen und Apenninen.
Badeurlauber finden an der Küste wunderschöne Strände und hübsche Orte. In der Bergwelt lässt es sich hervorragend wandern und Mountainbike fahren. Ligurien bietet eine wunderbare Kombination von Bergen und Meer, von Küste und Kultur. Verbringen Sie einen vielseitigen und aufregenden Urlaub in dieser Region!

Marken

Die schöne Region Marken befindet sich in Mittelitalien an der Küste der Adria.
Die an der Küste flache Region steigt im Westen steil an bis zum Apenninengebirge. Die Bergwelt bietet eine außergewöhnliche Fauna und Flora und Wanderer können hier wunderschöne Naturschutzgebiete erkunden.
Aber auch Badeurlauber kommen an den schönen Stränden der Region voll auf ihre Kosten.
Verbringen Sie einen vielseitigen und erholsamen Urlaub in Marken in Italien.

Die Insel Sardinien

Sardinien ist für seine Traumstrände berühmt. Man sagt, die Insel habe von allen italienischen Inseln die schönsten Strände. Badefans finden hier ganz bestimmt alles was das Herz begehrt: kleine versteckte Buchten, weite Sandstrände, mondäne Badeorte und idyllische kleine Hafenorte. Auch Naturliebhaber besuchen Sardinien gerne, denn es gibt hier eine wunderschöne Landschaft mit zahlreichen Naturschutzgebieten und eine urwüchsige Bergregion im Landesinneren.
Buchen Sie ihren nächsten Urlaub auf Sardinien und entdecken Sie das Inselparadies Italiens!

 -  Wandern auf Sardinien
 -  Sardinien Ferienwohnungen

Die Insel Sizilien

Urlauber finden auf der größten Insel des Mittelmeers ein reiches Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Während an der Küste entlang die Orte dicht an dicht liegen, ist das Landesinnere sehr ruhig und dünn besiedelt. Die Landschaft der Insel ist sehr spektakulär und bietet neben einer wunderschönen Küste auch den 3323 Meter hohen Vulkan Ätna und so eindrucksvolle Landschaften wie die Schluchten des Alcantara.

Die zentrale Lage Siziliens im Mittelmeer hat die wechselhafte Geschichte dieser Insel geprägt. Sowohl die Griechen als auch die Vandalen, Ostgoten und Araber haben hier ihre Spuren hinterlassen. Viele Gebäude und Ruinen zeugen auch heute noch von einer bewegten Vergangenheit. Eine Ferienwohnung auf Sizilien oder Ferienhaus sind der beste Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden.
Machen Sie Urlaub auf dieser eindrucksvollen und vielseitigen Insel und Sie werden immer wieder herkommen wollen!
 
Ferienwohnungen Sizilien

Toskana

Die Toskana befindet sich in Mittelitalien am Ligurischen Meer. Neben einer wunderschönen Natur gibt es hier zahlreiche interessante Orte, die sagenhaft schöne Sehenswürdigkeiten bereit halten. Besuchen Sie Florenz, Pisa oder Siena und tauchen Sie ein in die reiche Geschichte Italiens.
Auch Badeurlauber und sportlich Aktive finden in der Toskana zahlreiche Möglichkeiten. Die Küste und das Landesinnere bieten alles, was man sich von einem erholsamen und naturnahen Urlaub wünscht.

Umbrien

Umbrien liegt in Mittelitalien und hat zwar keine Küste aber eine wunderbar grüne Natur. Die Region wird deshalb auch häufig als das grüne Herz Italiens bezeichnet. In dieser ruhigen und erholsamen Region kann man einen wunderbar entspannten Urlaub verbringen. Wanderer kommen im Apennin-Gebirge mit den Sibillinischen Bergen voll auf ihre Kosten und auch Kletterer und Mountainbiker finden hier viele Möglichkeiten.
Auch kulturell hat Umbrien einiges zu bieten, besuchen Sie die Hauptstadt Perugia, die beliebte Stadt Orvieto oder den kleinen aber berühmten Wallfahrtsort Assisi.

Die Stadt Venedig

Venedig befindet sich in der Region Venetien im Nordosten Italiens. Diese einzigartige Stadt an der Adriaküste ist eines der beliebtesten Tourismusziele der Welt! Sie liegt in einer Lagune nördlich der Mündung des Flusses Po und ist auf mehr als hundert Inseln verteilt. Die Kanäle, die romantischen Gondeln, die wunderhübschen Brücken und die prachtvollen Bauten machen einen Besuch in dieser Stadt zu einem absoluten Muss!
Besichtigen Sie den Markusdom, den Dogenpalast, die Rialtobrücke und fahren Sie auf dem Canale Grande – Venedig ist ein unvergessliches Erlebnis!

Venetien

Venetien ist ein Küstenstreifen an der italienischen Adriaküste, dessen außergewöhnliche Natur jeden begeistert. In einer etwa 550 km² großen Lagune befinden sich unzählige Inseln und Inselchen und dazwischen vermischt sich das Süßwasser mehrerer Flüsse mit dem Salzwasser des Meeres. Inmitten der Lagune liegt Venedig. An der Küste rund um die Lagune gibt es wunderschöne Strände und viele bekannte Badeorte.
Besuchen Sie Venetien und genießen Sie Kultur und Natur vom Feinsten!

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Italien suchen

 

 

 
 
 
Ferienwohnungen/ Ferienhäuser in Italien

Dänemark
Deutschland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Italien
Kroatien
Niederlande
Norwegen
Österreich
Schweden
Schweiz
Spanien